Dallmayr I LOVE CREMA Gewinnspiel 2017

Aktuell das Gesprächsthema bei Kaffeefreunden:

das Dallmayr I LOVE CREMA Gewinnspiel

Kaffeegenuss der speziellen Art gibt es bei Dallmayr Crema d’Oro, finden viele Kaffeefreunde, besonders die Freunde einer feinen Crema. Aber nicht nur über die feine Crema können sich Kaffeefreunde bei Crema d’Oro freuen. Auch in diesem Jahr wieder über das aktuelle Dallmayr I LOVE CREMA Gewinnspiel 2017. Worum es dabei geht, verraten wir Ihnen hier.

Schauen Sie im Supermarkt oder bei  ihrem Lebensmittelhändler um die Ecke: Im Handel befinden sich insgesamt 1,5 Mio Aktionspackungen Dallmayr Crema d’Oro, und zwar in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden.
Werbung

 

Was gibt es zu gewinnen beim Dallmayr I love Crema – Gewinnspiel 2017?

Auf die glücklichen Gewinner wartet Gold ( in Form von Goldmünzen) im Gesamtwert von 50.000 Euro und 10.000 goldfarbene Espressotassen mit Untertasse. Doch auch wer nicht zu den Haupt- „Abräumern“ gehört, geht nicht leer aus: Jeder Teilnehmer erhält als Dankeschön ein kleines Geschenk.

  • 5 x 10.000 Euro in Gold (in Form von Goldmünzen)
  • 10.000 goldfarbene Espressotassen inkl. Untertasse
  • Dankeschön – Geschenke für alle Teilnehmer (I LOVE CREMA Button, Gymnastik- oder Einkaufstasche)

Und so einfach können Sie beim Dallmayr I LOVE CREMA Gewinnspiel mitmachen:

Auf jeder Packung der Crema d’Oro Produktlinie – Dallmayr Crema d’Oro intensa, Espresso d’Oro (1000gr. Ganze Bohne) und Crema d’Oro Selection des Jahres Kolumbien –  findet sich ein Aufkleber, hinter dem sich eine Code, vielleicht gerade IHR großer Gewinn, verbirgt. Nun sind also Sie gefragt.

Weiterlesen

Kaffeeweißer

Kaffeeweißer – Was ist dran? Was ist drin?

Sie lieben es, Ihren Kaffee „weiß“ zu trinken. Zuhause greifen Sie auf die Milch im Kühlschrank zurück. Doch wie sieht es beispielsweise dann aus, wenn etwa am Wochenende die Milch ausgegangen ist? Hier kann Kaffeeweißer durchaus mal aus der Not helfen. Oder auf Reisen? Wenn Sie eine kleine Kaffeemaschine im Gepäck haben und sich, z.B. früh am Morgen, noch vor dem Hotelfrühstück, eine erste Tasse Kaffee zubereiten möchen?

Ach ja, Kaffeeweißer kann man sich natürlich auch in den Tee geben.

Es ist doch ziemlich unmöglich, immer Milch bei sich zu haben. Auch wenn sich ein angefangener Tetrapack wieder gut verschließen lässt, so ist doch die dauernde Kühlung ein Problem. Und schließlich ist auch Kondensmilch/Dosensahne, die sich auch ungekühlt länger hält, nicht für jeden eine Alternative. Zu fett, zu süß, zu viele Kalorien – Sie kennen die Argumente.

Werbung

Die Lösung: Kaffeeweißer, die „Milch“ in Pulverform.

Kaffeeweißer Penny

Kaffeeweißer beim Discounter – günstig und lange haltbar.

Kaffeeweißer bedarf keiner Kühlung, ist sogar längere Zeit, einige Wochen, ohne Kühlung haltbar. Man bekommt ihn meist in Gläsern, somit kann er auch auf Reisen gut transportiert werden und löst sich in heißem Kaffee (oder Tee) sekundenschnell. Ein Löffel ins Heißgetränk, kurz umrühren…fertig! Kaffeeweißer ist auch sehr sparsam: Schon ein Kaffeelöffel  (ca. 2,5 gr.) reicht aus, damit eine Tasse schwarzer Kaffee eine eindeutig sahnige Komponente bekommt – geschmacklich und optisch.

Weiterlesen

Nespresso Kaffeekapsel-Aktion 2016

Alle Jahre wieder: Die Nespresso Kaffeekapsel-Aktion

Wenn Sie ohnehin vorhaben, sich eine Nespresso Kapselmaschine zu kaufen, haben wir, wie immer zum Jahreswechsel, einen lohnenden Tipp für Sie: Mit ein wenig Aufwand gibt’s zu der Nespresso-Maschine Ihrer Wahl 200 bzw. 100 der sonst recht teuren Kaffeekapseln GRATIS. Eine Mitgliedschaft im Nespresso-Club ist allerdings erforderlich.

Werbung

Die Mitgliedschaft im Nespresso-Club lohnt sich.

Es ist in jedem Fall sinnvoll, im Anschluss an den Kauf als Käufer (aber und/oder auch als Beschenkter) Mitglied im Nespresso-Club zu werden. Und das hat einen ganz einfachen Grund: Es gibt nicht überall die schicken Nespresso-Boutiquen, und deshalb bestellen viele Verbraucher ihren Kapselvorrat online über den Club. Außerdem bekommt man als Mitglied von Zeit zu Zeit Post, schicke Mailings mit neuen Produkten und Infos rund um Nespresso.

Nespresso Weihnachtsaktion 2016 - Kaffeekapseln geschenkt

Nespresso Weihnachtsaktion 2016 – Kaffeekapseln geschenkt

Die Nespresso Kapselaktion 2016/2017

Vom 20.10.2016 bis zum 22.01.2017 erhalten Sie beim Kauf einer Nespresso Expert oder Expert&Milk Maschine ein Kaffeepaket à 200 Kapseln und beim Kauf aller anderen Nespresso Maschinen ein Kaffeepaket à 100 Kapseln gratis zugesendet.

Tipp: Amazon hat die Aktion auf der Homepage im Detail beschrieben und stellt eine schöne Auswahl der in Frage kommenden Maschinen vor:

Weiterlesen

Instant Kaffee

Instant Kaffee – Wissenswertes über löslichen Kaffee

Sie werden sich vielleicht fragen, was auf einer Seite über Kaffeemaschinen ein Bericht über löslichen Kaffee, auch unter dem Begriff Instant Kaffee bekannt, zu suchen hat. Mit Recht, denn zur Bereitung eines löslichen Kaffees / Instant Kaffees ist keine Kaffeemaschine und auch kein anderer Kaffeebereiter nötig. Nichtsdestotrotz: Löslicher Kaffee / Instant Kaffee / Schnellkaffee / Sofortkaffee – das Kind hat viele Namen – findet sich in einer Vielzahl von Haushalten, wenn oft auch nur als Alternative für den „Notfall“, wenn Kaffeebohnen oder Kaffeepulver ausgegangen und auch Kaffeepads oder Kaffeekapseln nicht verfügbar sind.

Der erste Instant Kaffee wurde bereits um 1890 von einem Neuseeländer erfunden und patentiert. Die industrielle Herstellung hingegen war erst ab Ende der 1930er Jahre möglich, nachdem die Firma Nestlé den Grundstein für die Produktion gelegt hatte.

Was zeichnet Instant Kaffee / löslichen Kaffee eigentlich aus?

Bei löslichen Kaffee / Instant Kaffee – handelt es sich um getrocknete Kaffeeextrakte, die durch das Aufgießen mit sehr heißem, aber nicht kochendem Wasser sofort einen trinkfertigen Kaffee entstehen lassen. Der Vorteil liegt auf der Hand: Die Zubereitung ist schnell, man benötigt nur heißes Wasser, keinen Kaffeebereiter. Ideal ist dies auch oder gerade auf Reisen. Mittlerweile ist die Auswahl unterschiedlicher Instant Kaffees im Handel groß. Die Hersteller haben sich den Verbraucherwünschen angepasst, so finden sich in den Regalen die klassischen Mischungen, aber auch sortenreine Kaffees, und auch wer Bioqualität sucht, kann den entsprechenden Instantkaffee finden. Dementsprechend ist die Reputation des Instantkaffees auch gestiegen. In Brasilien, beispielsweise, dem größten  Kaffeeanbauland, ist Instantkaffee aus dem täglichen Leben kaum wegzudenken.
___
Werbung
___

Herstellung von löslichem Kaffee / Instant Kaffee

Die ersten Fertigungsschritte unterscheiden sich nicht von der Herstellung normalen Kaffees: Die rohen grünen Kaffeebohnen werden gereinigt und in einem Trommelröster bei über 200 Grad geröstet. Nach der Röstung werden die Kaffeebohnen relativ grob aber gleichmäßig gemahlen.

Extraktion des Kaffeepulvers

In einer speziellen Extraktionsanlage werden aus dem Kaffeepulver unter hohem Druck und hohen Temperaturen die löslichen Bestandteile des Kaffees herausgelöst. Es entsteht ein flüssiges Extrakt.

Weiterlesen

Flat White – Kaffee-Spezialität

FLAT WHITE  – Was macht die flache weiße Kaffee-Spezialität so besonders?

Wie so oft: Bis ein neuer Trend von einem anderen Ende der Welt nach Europa und Deutschland schwappt, dauert es Jahre, manchmal sogar Jahrzehnte. So geschehen im Fall des Flat White. Der Name kam, so sagt Wikipedia, bereits in den 1980er Jahren in Australien auf und bezeichnet eine besondere Kaffee-Spezialität, die dem Cappuccino nicht ganz unähnlich ist. Die Größe der Tasse ist zumindest gleich. Kaffeekenner und –freaks kennen indes die spezifischen Unterschiede von Cappuccino und Flat White: Sie sind klein, aber fein.
Werbung

Flat White vs. Cappuccino – Ristretto doppio vs. Espresso

Der Flat White unterscheidet sich von einem Cappuccino zunächst einmal dadurch, dass der eine, nämlich der klassische Cappuccino, aus einem normalen Espresso besteht, der Flat White hingegen gewöhnlich aus einem Ristretto doppio, einem doppelten, sehr kleinen, sehr starken Espresso – einer konzentrierten Espressovariante also.
Auch das Verhältnis von heißer Milch und Milchschaum ist beim Flat White ein anderes: Der Flat White enthält im Verhältnis etwas mehr Milch und weniger Milchschaum als ein Cappuccino.

„Schönwetterwölkchen“ sind beim Flat White unerwünscht.

Während für den klassischen Cappuccino sehr stark aufgeschäumte, sehr „luftige“ Milch benutzt wird (damit entsteht die typische Milchschaumhaube, die leicht über die Tasse hinausragt), ist der Milchschaum beim Flat White mit nur wenig Luft versetzt. Dieser sogenannte Microschaum (microfoam) ist sehr feinporig, fast flüssig und legt sich flach über den Kaffee. Spätestens hier wird klar, dass der Name Programm ist: Beim Flat White ist die Milchschicht flach und schließt mit dem Tassenrand ab.

Weiterlesen